Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

    spatzen-sind-toll
    moezilla
    - mehr Freunde

http://myblog.de/exploding-means-fun

Gratis bloggen bei
myblog.de





Möp, ganz kurrrrrz

Argh, mein Englisch-lehrer, Herr Wolf, so ein naiver Wichser ~.~  Wir haben also das Thema Schwarz-Weiss-Konflikt... Vor ner guten Zeit hat ein Mob mal einen Schwarzen Mann getötet. Die Frau hat Rache geschworen und sich - eine Schrotflinte unter ein paar Laken versteckt- unter dem Vorwand ihren Mann noch einmal sehen zu wolen zu dessen Leiche begeben, die vom Mob umstellt war. Als sie sich also zu ihrem Mann hingekniet hat, hat sie die Schrotflinte ausgepackt und ein paar Weisse gelyncht, bis die übrigen schließlich realisiert haben was passiert und die Frau niederstreckten. Jetzt die Frage: War hätte sie stattdessen machen sollen? Und was sagt Herr Wolf dazu: "Mit den Leuten reden und sie zur Besinnung bringen!" KLAR! Als ob die gehört hätten! Die hätten der Frau eins mitm Knüppel gegebn, sich über di9e Schrottgelacht und sie liegen lassen :P Sein zweiter Vorschlag: "Zur Polizei gehen!" Oh ja, und die sind natürlich auf ihrer Seite ^^''' OMG, wie blöd kann man sein? Natürlich war es nicht richtig, die ganzen Weißen niederzuballern, aber "reden" hätte noch weniger gebracht... Das Massaker war wenigstens eine Warnung, ein Denkzettel, der Diplomatische Weg wär für den Mob nur eine Lachnummerb gewesen. Thihi, der Mann glaubt echt noch an das Gute im Menschen... Naja, ich glaube auch, dass jeder Mensch fähig ist zu lieben, dass jeder Mensch irgendwo gut ist, aber beileibe nicht verständnisvoll oder barmherzig. Und auf meine Einwände hört der gar nicht, ignoriert mich einfach, so wie ein kleiner Junge, dem grade gesagt wurde, dass es keinen Weihnachtsmann gibt.

Naja, das wars auch wieder fürs erste, vielleicht folgt gleich noch was, wenn ich mit den HAs fertig bin,  aber diese gilt es jetzt ersteinmal zu erledigen... Möp

10.1.07 21:48
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung